Verfasst von: sauvradaeva | Januar 3, 2014

Rap aus Iran und Ägypten

ausnahmsweise mal keine Musik, sondern Rap, erfrischenderweise kein Pimp-Rap.

Die ägyptische Menschenrechtsgruppe Kazeboon (Lügner) hat 2012 über den SCAF (die Militärführung, die nach Mubarak das Land beherrscht hatte) ein Video erstellt mit dem Titel „Askar Kazeboon“ (askar = Militär)

Der iranische Rapper Hichkas rappt über soziopolitische Themen, neigt aber leider gelegentlich zum Nationalismus. Hier ein Lied aus dem Film „no one knows about Persian cats“ von Bahman Ghobadi:

Advertisements

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: